Tag: Tourismus

„Wir konnten das Niveau der Vergangenheit erreichen“

Große Unsicherheit begleitete die Bergbahnen hierzulande in diese Sommersaison. Corona und schlechte Witterungsverhältnisse erschwerten den Betrieb am Berg. Catherine Propst, Marketingleitung am Stubaier Gletscher, zieht nun ein erstes Fazit (…)

Ein tagungsintensiver Herbst!

Es waren schwierige Monate für eine ganze Branche. Gut eineinhalb Jahre kämpfte die Seilbahnwirtschaft um jeden Gast, um einen (halbwegs) geregelten Betrieb, um ihr Image und um einen adäquaten (…)

Urbane Seilbahnen – Teil III

Meist werden Seilbahnen mit hohen Bergen, Wandern und Skifahren assoziiert. Doch sind sie nur ein touristisches Naturerlebnis oder auch eine echte zukunftsorientierte Lösung für den städtischen Nahverkehr? In unserer (…)

Seilbahnbetrieb zu Pandemiezeiten – Ein Interview mit der Patscherkofelbahn

Lockdown, Ausgangsbeschränkungen, Reisewarnungen, neue Mutationen, Anstieg der Infektionszahlen und Verschärfungen der Regeln – die Corona-Pandemie trifft auch die Seilbahn- und Wintersportbranche hart. Viele Bergbahnen haben ihre Betriebszeiten angepasst, Lifte (…)

Skifahren in Coronazeiten – Der TVB Paznaun-Ischgl im Interview über ein Jahr Pandemiebetrieb

Am 5. März 2020 tritt Österreich mit Ischgl weltweit in die Schlagzeilen. An diesem Tag wird der Skiort von den isländischen Behörden als Corona-Risikogebiet eingestuft und medial zu einem (…)

Österreichische Meilensteine der Seilbahngeschichte – Ein Blick zurück II

Teil 2 Seilbahnen gehören zu den ältesten und sichersten Verkehrsmitteln der Welt – sind aber trotzdem so modern wie fast kein anderes. Aufgrund seiner Topographie nahm Österreich früh eine (…)

Österreichische Meilensteine der Seilbahngeschichte – Ein Blick zurück

Teil 1 Seilbahnen gehören zu den ältesten und sichersten Verkehrsmitteln der Welt – sind aber trotzdem so modern wie fast kein anderes. Aufgrund seiner Topographie nahm Österreich früh eine (…)

Vom Winde verweht!

„Schalt ihn doch einfach aus.“ Doch so leicht ist es dann eben doch nicht. Der liebe Föhn ist für ein Skigebiet ein unliebsamer Begleiter. Föhnbedingte Sperren, Umsatzausfälle und Unverständnis (…)

Mit grünem Gewissen auf die Piste?

Klimaneutrale und klimafreundliche Wintersportgebiete Schneekanonen, Lifte, Seilbahnen, Hotelanlagen – und nicht zu vergessen die An- und Abreise – sind wahre Energiefresser. Ist Skifahren oder Snowboarden in Zeiten der Erderwärmung (…)

Sicher auf den Berg – Seilbahnbetrieb im winterlichen Krisenmodus

Seilbahnen gehören nach dem Flugzeug zu den sichersten Verkehrsmitteln der Welt. Dafür sorgen modernste Technik, sorgsam ausgebildetes Personal, externe Aufsichtsbehörden, strenge Auflagen und regelmäßige Kontrollen. Die Sicherheit der Fahrgäste, (…)